Hausverwaltung2016-12-31T17:19:35+00:00

Hausverwaltung

“Haus|ver|wal|tung, die

  1. Erledigung aller mit einem Haus zusammenhängenden Angelegenheiten
  2. Institution, Person, Personengruppe, die für die Hausverwaltung zuständig ist”

So kann es im Duden nachgelesen werden.

Was jedoch einen guten Hausverwalter ausmacht, lesen Sie hier:

Gerne legen wir Ihnen ein kostenloses Angebot zur Verwaltung Ihrer Liegenschaft. Klicken Sie einfach auf ANGEBOTSANFRAGE

Wohnungseigentum

Miethaus

Wohnungen

Daum Immobilien versteht sich als Immobilientreuhänder mit dem Hauptaugenmerk auf die Immobilienverwaltung. Der Begriff “Treuhänder” beschreibt die Tätigkeit der Daum Immobilien sehr genau. Der Eigentümer einer Immobilie vertraut dem Immobilientreuhänder sein wertvolles Eigentum, zur treuhändischen Verwaltung an. Treuhänder unterliegen sehr strengen rechtlichen Rahmenbedingungen. Daum Immobilien hält sich strikt an die gesetzlichen Regeln um die wertvollen Immobilien keiner Gefahr auszusetzen.
Von einem Immobilienverwalter werden fundierte Kenntnisse der Gesetzgebung und Judikatur erwartet. Dies umfasst profundes Wissen in Mietrecht, Wohnrecht, Zivilrecht, Strafrecht, Versicherungsrecht, Steuerrecht und Verwaltungsrecht. Dieses Wissen ist jedoch nur sinnvoll genutzt, wenn es mit einer kundigen Fähigkeit zur Auslegung von Gesetzestexten und ausgeprägter Gabe zur Recherche gepaart ist.  Durch die juristische Spezialisierung während der Ausbildung im Diplomstudium der Unternehmensgründer, ist dieses Potenzial stets vorhanden.
Als zweite Kompetenz des Immobilienverwalters wird eine ausgezeichneter und breiter betriebswirtschaftlicher Horizont erwartet. Von der effizienten Führung über den Betrieb der Immobilie, bis hin zur Erstellung genauer Budgetrechnungen, kann diese Leistung nur von einschlägig gebildeten Fachkräften erbracht werden. Das Erkennen von Problemen, die Erarbeitung von Lösungen und die Entscheidungsfähigkeit aufgrund fundiert erarbeiteter Ergebnisse, können die Geschäftsführer der Daum Immobilien, durch ihre langjährige Tätigkeit in Führungspositionen, versprechen.
Mit dem Willen zur Weiterbildung steht und fällt die Qualität eines Immobilientreuhänders. Gesetze ändern sich, Judikatur ist wegweisend und Normen entstehen. Ohne ständigen Blick auf die sich laufend wandelten Rahmenbedingungen setzt man Kunden und Werte einem großen Risiko aus. Deshalb ist es für Daum Immobilien ein Grundsatz, in Weiterbildung und Wissensvermehrung zu investieren.